Christian von der Eltz
PR Talks +++ PR Talks +++
Photographer
Ausserhalb strategischer Kommunikationsplanung Core Competence
Communication                                  Creative Director
Hier ist  Authenzitšt und Aktualitšt gefragt © Alle Rechte  vorbehalten
Journalist
Wenn heute das internetfähige Smartphone so selbstverständlich zur täglichen Garderobe  gehört wie unsere Schuhe, ist die Herstellung Ihrer spontanen Pitchfähigkeit nur noch eine Frage inhaltlicher und medialer Lösungen.
Das Pflichtenheft Fragen und Antworten
Was ist der Unterschied zwischen einer Webseite und einem Magazin? Die Webseite ist in der Regel eine  statische Medienproduktion. Layout, Design und Textinhalte sind auf Lang- fristigkeit angelegt. Es handelt sich vornehmlich um Desktopversionen, die sich den Smartphoneanforderungen in der Darstellung anpassen. Magazine dagegen werden heute primär für Smartphones gemacht. Das PR (Pitch) Magazine sogar ausschliesslich. Konzeptionell ist das PR (Pitch) Magazine für „schnell wechselnde Medieninhalte“ ausgerichtet (fast moving media content). Für Webseiten sucht man sich besser eine Art Agenturstruktur mit Creation; Magazinproduktionen erfordern eine readktionelle und journalistische „Denke“. Die Prozesse laufen komplett anders. Wie wird ein Pitch PR-Magazine eingerichtet? Das Pitch PR-Magazine ist entweder ein geschlossener Media-Raum im bestehenden PR-Magazine oder eine völlig unabhaengige Medienproduktion. In beiden Fällen bekommt jedes Magazine seine eigene Domain. Name/Bezeichnung/Projekt. PR-Magazine.com Jedem PR-Magazine wird ein QR-Code zugeordnet, der als Linkvisual auf anderen Seiten installiert werden kann,… er fungiert als Scancode für Smartphones als (Print) Sticker  in unterschiedlichen Grössen (Aufkleber, Sticker) Das Pitch PR Magazine ist damit sofort für jeden an jedem Ort mobil erreichbar.
Umfang Das Pitch-Magazine sollte konzeptionell nicht mehr als 10  Seiten beimnhalten. Alles was darüber hinaus geht, erfordert ein gänzlich anderes Redaktions- und Linkkonzept. Zudem würde es der Zielsetzung zur Herstellung einer schnellen Präsentationsfähigkeit widersprechen. Inhalt/Content Kein Pitch PR-Magazine solltes werblich sein! Seite: Fotolastiges Intro mit journalistischer Kurzgeschichte. Wofür sind Sie gut und welche Art von Aufgabenstellung können Sie lösen? Seite: Was läuft aktuell? Womit beschäftigen Sie sich? Seite: Look Book 10 authentische und starke Fotos mit Story-Text Seite: PR/Press Dokumentation von Events und Messen, die inhaltlich etwas mit Ihnen oder Ihrem Thema zu tun hat. (PRM Foto begleitet) Bleiben Sie interessant Das (Pitch) PR-Magazine lebt von „fast moving media content“. Aktuelle Stories und Fotos fördern Ihre digitale und mediale Entwicklung. Mit dem (Pitch) PR Magazine haben Sie dauerhaft sowohl professionelle Creative- als auch redaktionelle Kernkompetenz im Rücken. Das (Pitch) PR-Magazine ist gleichzeitig auch PR Press Media Back Office Communication Consulting Copy/Conceptiopn Text/Konzeption Photo Studio Bildbearbeitung PR Press Media + Magazine Produktion
Mit einem Pitch PR-Magazine werden Sie Pro-Aktiv? Gewinnen Sie  Interessenten und Kunden, in dem Sie neuen Kontakten noch im Gespräch Ihren QR-Code zugänglich machen. Versenden Sie selektiv Seiten- inhalte und Fotos per Smartp. E-Mail oder Messenger an Ihre Kontaltliste. Sorgen Sie mit aktuellen Stories und Fotos fuer neue Gesprächsansätze. Nutzen Sie den produzierten Content zum „anteasern“ und als Mediendistributer für Social Media. Die allgemeine Veröffentlichung von Inhalten ist heute nur noch ein einfacher, technischer Vorgang. Die Entwicklung von dauerhaft interessanten Inhalten stellt da schon eine andere Herausforderung dar.
Was ist ein Pitch? Der Pitch stellt eine zeitlich begrenzte Situation dar, in der jemand vorbereitet einen Dritten von seinem Angebot überzeugt. Der sogenannte „Elivator Pitch“ provoziert diese Situation zufällig, spontan und ohne Ankündigung.
Jetzt und hier Content  Content  Content
Das (Pitch) PR-Magazine fuer alle, die was zu sagen und zu zeigen haben. „Jetzt und hier“ Bleiben Sie interessant
Back Office
Honorare